Die Bedingungen der Vermarktung in der Schweiz - „Firmengründung, steuerliche Fragen, Verwertung der Produkte und Dienstleistungen“

2016.9.29

Die Konferenz mit dem Titel: „Die Voraussetzungen des Markteintritts in die Schweiz” wurde am 29. September 2016 auf dem Standort von 25 jährigen SGS Hungária GmbH organisiert. 

 

Die Konferenz wurde mit der Eröffnungsrede von Dr. István Béres, Präsident der Swisscham Hungary eröffnet. Der Präsident hat darüber geredet, dass die Kammer versucht, immer aktuelle Fragen und Themen zu beantworten um auf die zunehmende ungarische Markteintritte in der Schweiz zu reflektieren. Infolge war das Ziel dieser Konferenz eine Hilfe der ungarischen Unternehmen zu bieten um einen erfolgreichen Markteintritt in die Schweiz zu folgen. 

 

Erstens wurde Georg J.Wohl, der Gründer und der Präsident von Swiss Business Catalyst einen Vortrag über die Kenntnisse der generellen rechtlichen und kommerziellen Umgebung, über Firmengründung in der Schweiz gehalten, und hat er die Tätigkeit von Swiss Business Catalyt durch den schweizerischen thematisierten Märkte präsentiert. Péter Sebestyén hat einen Einblick auf die schweizerische Besteuerung, und auf das ungarisch-schweizerische Steuersystem ermöglicht. 

 

In dem zweiten Teil der Konferenz haben die Mitarbeiter der SGS Hungária GmbH die Tätigkeiten und Referenzen ihrer Firma präsentiert. Zsuzsanna Mikó hat allgemeinen über die Marktanforderungen und über die „glokale“ Rolle der SGS geredet. Gábor Párkányi, als der Leiter des AFL Geschäftszweigs hat die Kette der Agrarzulieferer bekannt gegeben und hat Wert auf die qualitative und quantitative Kontrolle gelegen. Am Ende hat sich Balázs Bóza, der Leiter des CRS Geschäftszweigs die Kontrollbereiche der Gebrauchsgüter der SGS vorgestellt. 

 

Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit Fragen zur Referenten zu stellen, die weiterhin gerne zur Verfügung stehen. Angesichts des Erfolgs finden wir auch wichtig Konferenzen in ähnlichen Themen auch in der Zukunft zu organisieren. 

Swisscham Hungary

Amtssitz, Postadresse:

H-1134 Budapest
Váci út 33.

Büro:

H-1143 Budapest
Stefánia út 107.

Telefon:

+36 30 984 96 10
+36 30 902 63 49

info@swisscham.hu