Generalversammlung

2018.5.10

Die jährliche Generalversammlung unserer Kammer wurde am 10. Mai 2018 in der UniCredit Bank organisiert.

Dr. István Béres, Präsident der Swisscham Hungary, hat die Generalversammlung eröffnet.

Der Präsident hat darüber berichtet, dass sich die Kammer auch im Jahre 2017 ergebnisreich betätigt hat um im Grundregel festgelegte Ziele zu erreichen. Die Kammer hat ihre traditionalen Dienstleistungen geführt und hat Veranstaltungen mit großen Interessen organisiert. Der Präsident hat besonders das Ereignis Swiss Business Day als die faszinierendste Veranstaltung des Jahrs betont, die am 22. November auf dem Várkert Bazar stattfand, und nahmen fast 1.000 Besucher, sowie mehr als 50 Aussteller teil. Zusätzlich haben wir unsere digitale Transformationskonferenzreihe gestartet, die wir auch in diesem Jahr fortsetzen.

Der Präsident hat Dank an Schweizerischer Botschaft, an Sponsoren von Swisscham Hungary und an aktiven Mitgliedern für die Förderungen und die regelmäßige Teilnahme an Veranstaltungen abgestattet.

Dann wurden die vorliegenden Tagesordnungspunkte, wie Haushaltspläne für 2017 und 2018 von der Generalversammlung besprochen, angenommen und wurden einige neue Mitglieder vorgestellt: Jura, Grant Thornton, PR Agent Kft.

Nach der Erörterung der Tagesordnung der Generalversammlung wurde eine Diskussionsrunde zur Präsentation der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens stattgefunden. Mihály Karkas, der Fabrikdirektor von Givaudan Hungary Kft., präsentierte das Profil von Givaudan und die Herausforderungen des Unternehmens im Bereich der nachhaltigen Entwicklung. Zsuzsanna Óhidi, CEO von Marquard Media Hungary, stellte ihre bestehenden Projekte vor, die durch Zeitschriften auf die Bedeutung von Umweltschutz und sozialer Akzeptanz aufmerksam machen. György Gyovai, CEO von Nespresso Hungary, stellte die Herausforderungen des zukünftigen Kaffeeanbaus und die Möglichkeiten des Recyclings von Kaffeekapseln vor. Johanna Kruchina, CEO von Sika Hungária Kft. machte auf die Wertschätzung der Arbeiternehmer aufmerksam, denn alle Arbeitnehmer zur Erreichung und Umsetzung von Projekten der unternehmerischen Nachhaltigkeit beitragen. Die Diskussionsrunde wurde von István Szabó, Senior Manager von KPMG moderiert.

Die Hauptversammlung wurde nach der makroökonomischen Zusammenfassung der UniCredit Bank beschlossen, und unsere Mitglieder nahmen an einem angenehmen Stehempfang teil.

Der beliebte Nespresso Kaffeestand hat den Kaffee für die Gäste serviert.

Wir danken für die herzliche Gastfreundschaft der UniCredit Bank und für die Teilnahme unserer Mitglieder!

 

Swisscham Hungary

Amtssitz, Postadresse:

H-1134 Budapest
Váci út 33.

Büro:

H-1143 Budapest
Stefánia út 107.

Telefon:

+36 30 902 63 49

info@swisscham.hu