Svájci hírek

300 Millionen Forint Unterstützung für Unternehmen

Das Abkommen bezieht sich auf das Einkunft- und Vermögensteuer, reguliert das Steuerrecht der Staaten in den unterschiedlichen Einkunftsarten, wie zum Beispiel Dividenden, Zins, Lizenzgebühr oder Einkünfte aus selbstständiger und nichtselbstständiger Arbeit.

Dieses Jahr wird das erfolgreiche World Medtech Forum Lucerne, eine hochstehende Plattform für die internationale Medtech-Branche wieder gestaltet.

Die Nationale Vereinigung von Arbeitsräten (MOSZ) und die Nationale Vereinigung von Arbeitgebern (VOSZ) bereiten in Zusammenarbeit mit dem Schweizer Partner Travail.Suisse und der Unterstützung des Schweizerischen Erweiterungsbeitrages einen Vorschlag zur Verbesserung der Beschäftigungschancen von Arbeitnehmern fortgeschrittenen Alters in Ungarn vor.

Interview mit András Szántó, Eigentümer der Syma Veranstaltung- und Kongresszentrum

Seiten

Swisscham Hungary

Amtssitz, Postadresse:

H-1134 Budapest
Váci út 33.

Büro:

H-1143 Budapest
Stefánia út 107.

Telefon:

+36 30 984 96 10
+36 30 902 63 49

info@swisscham.hu